Macbeth von William Shakespeare
16. Dezember 2017
Aalen
Stadttheater Aalen

Lady Macbeth und ihr Mann sind ehrgeizig: Sie wollen an die Macht, koste es was es wolle. Dafür begehen sie auch einen Mord. Und je mehr Macht sie haben, desto mehr Angst haben sie, sie zu verlieren. Und so geht das Morden immer weiter. Die Aalener Fassung des berühmten Werks von William Shakespeare stellt das Paar in den Vordergrund und erschafft den Kosmos aus Königen, Edelleuten, Dienern und Königskindern um die beiden herum mit Hilfe des Figurentheaters.

Performance: Arwid Klaws, Alice Katharina Schmidt und Anne Brüssau, Robert Buschbacher, Emilien Truche
Regie & Bühne: Tonio Kleinknecht and Jan Jedenak
Assistenz: Kerstin Pell
Musik: Claus Wengenmayr
Dramaturgie: Tina Brüggemann
Puppenbau: Janusz Debinski
Kostüm: Stephanie Krey
Foto: Stadttheater Aalen, Peter Schlipf

Eine Produktion des Stadttheater Aalen in Koproduktion mit dem Studiengang Figurentheater an der HMDK Stuttgart.

Dauer: 90 Minuten
Premiere: 2017